Rebecca Stephany

Rebecca Stephany distanziert sich von Gestaltung als reiner Dienstleistung. Deutlich wird eine Autorinnenposition formuliert, d.h. Stephany untersucht und bearbeitet ihr relevant erscheinende Themen und Aspekte, von Zeitgeist-Phänomenen bis hin zur Kunst-, Design und Kulturgeschichte. Die jeweils gewählte Formensprache hängt von der Aufgabe, der Situation und dem Kontext ab, in dem sie agiert. Der Entstehungsprozess der Arbeiten bleibt sichtbar. Methodische Sackgassen, als peinlich empfundene oder aus sonstigen Gründen verworfene Ideen werden nicht versteckt, sondern gezeigt.

Rebecca Stephany wurde 1980 in Wittlich, Deutschland, geboren. Sie lebt und arbeitet in Amsterdam. Stephany studierte an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach am Main Visuelle Kommunikation und Grafikdesign an der Gerrit Rietveld Academie in Amsterdam. Seit 2007 unterrichtet sie Grafikdesign an der Gerrit Rietveld Academie, ebenfalls in Amsterdam. In den Jahren 2010 und 2011 ist sie Residentin an der renommierten Rijksakademie van Beeldende Kunsten in Amsterdam.

Weiterführende Beiträge

Texte und Downloads

Lädt…