Galerie für Zeitgenössische Kunst
Karl-Tauchnitz-Straße 9-11
D-04107 Leipzig

Büro 0341 - 140 81 0
Kasse 0341 - 140 81 26
Fax 0341 - 140 81 11
Email office@gfzk.de

Öffnungszeiten
Di-Fr 14:00-19:00
Sa-So 12:00-18:00
Jeden Mittwoch freier Eintritt.

Beide Ausstellungshäuser sind barrierefrei.

Öffentliche Führungen
Immer samstags und sonntags
13.00 Uhr und 15.00 Uhr

Eintrittspreise
GfZK-1, GfZK-2: 5€/3€
GfZK-1 + GfZK-2: 8€/4€
Hoelb-Hoeb_training

Travesty for Advanced Performers part 2: training

(Deutsch) Eröffnung: 10.07.2015, 19 h Ausstellungsdauer: 11.07. – 11.10.2015 Kuratiert von: Julia Schäfer und Franciska Zólyom in Zusammenarbeit mit Julia Kurz Zur Eröffnung spricht Thomas Macho (Kulturwissenschaftler, Philosoph) Beteiligte Künstler_Innen: Grit Hachmeister, Heike Hennig & Company, Henrik Olesen, Anna Witt (Preisträgerin „Europas Zukunft“ Kunstpreis 2015), hoelb/hoeb, NAF, Artur Zmijewski, Clara Rueprich, Ruti Sela

weiterlesen...
ASSOCIATIONS (John Smith 1975) #2

John Smith: Is It True

Sorry, this entry is only available in Deutsch.

weiterlesen...
International Village Show 3/8 (Postkarte)

International Village Show part 3

Sorry, this entry is only available in Deutsch.

weiterlesen...
memory2
HIT_THE_SHELF

HIT THE SHELF

(Deutsch) HIT THE SHELF ist eine Projektreihe der GfZK-Bibliothek. Begleitend zu Ausstellungen der GfZK werden teilnehmende Künstler_innen dazu eingeladen aus den Beständen der Büchersammlung eine Auswahl zu treffen und damit ein Regal der Bibliothek zu bespielen. Öffnungszeiten: Di + Mi 9–17 Uhr; Do + Fr 9-14 Uhr

weiterlesen...
Café bau bau, GfZK; Fotograf: Sebastian Schröder

Céline Condorelli: Café >bau bau<

(Deutsch) Seit Bestehen der GfZK wird das Café der GfZK in regelmäßigen Abständen durch Künstler_innen neu gestaltet. Für die Neuauflage des Cafés im Januar 2014 hat die GfZK die in London lebende Künstlerin und Architektin Céline Condorelli eingeladen.

weiterlesen...