Galerie für Zeitgenössische Kunst
Karl-Tauchnitz-Straße 9-11
D-04107 Leipzig

Büro 0341 - 140 81 0
Kasse 0341 - 140 81 26
Fax 0341 - 140 81 11
Email office@gfzk.de

Öffnungszeiten
Di-Fr 14:00-19:00
Sa-So 12:00-18:00
Jeden Mittwoch freier Eintritt.

Beide Ausstellungshäuser sind barrierefrei.

Öffentliche Führungen
Immer samstags und sonntags
13.00 Uhr und 15.00 Uhr

Eintrittspreise
GfZK-1, GfZK-2: 5€/3€
GfZK-1 + GfZK-2: 8€/4€

Aktuell

Hoelb-Hoeb_training

Travestie für Fortgeschrittene Teil 2: training

Eröffnung: 10.07.2015, 19 h Ausstellungsdauer: 11.07. – 11.10.2015 Kuratiert von: Julia Schäfer und Franciska Zólyom in Zusammenarbeit mit Julia Kurz Zur Eröffnung spricht Thomas Macho (Kulturwissenschaftler, Philosoph) Beteiligte Künstler_Innen: Grit Hachmeister, Heike Hennig & Company, Henrik Olesen, Anna Witt (Preisträgerin „Europas Zukunft“ Kunstpreis 2015), hoelb/hoeb, NAF, Artur Zmijewski, Clara Rueprich, Ruti Sela

weiterlesen...
Postkarte2v8_DRUCK8
HIT_THE_SHELF

HIT THE SHELF

Welche Bedeutungen von Zitat, Aneignung, Ersatz, Täuschung, Nachahmung, Kopie, Vervielfältigung, Tarnung, Fetisch, Fake, Imitation und Copyright lassen sich in Bezug auf den Raum der Bibliothek finden? Dieser Frage geht die Material-Collage nach, die Sebastian Helm gemeinsam mit Vera Lauf aus den Beständen der GfZK-Bibliothek zusammengestellt hat und begleitend zur Installation "Grandiose Simulanten" präsentiert.

weiterlesen...
Café bau bau, GfZK; Fotograf: Sebastian Schröder

Céline Condorelli: Café >bau bau<

Seit Bestehen der GfZK wird das Café der GfZK in regelmäßigen Abständen durch Künstler_innen neu gestaltet. Für die Neuauflage des Cafés im Januar 2014 hat die GfZK die in London lebende Künstlerin und Architektin Céline Condorelli eingeladen.

weiterlesen...